Heist! Digitale Objekte im Museum

Heist ist ein Pilotprojekt, das das Zusammenspiel von Open Exhibits, dem GestureWorks Software Development Kit und der Server Technologie von Sensus nutzt. Die Plattform, erlaubt es, digitale Museums-Objekte zwischen MultiTouch Tisch und dem Smartphone oder Tablet des Besuchers auszutauschen. Das alles geht dabei derart einfach von der Hand, dass keiner der Nutzer eine Software/App auf seinem Gerät installieren muss.

(weiterlesen …)